Die Verbotene 13 (**)

Handy Pin Rätsel
Die Zahl “13” darf nicht in der neuen PIN vorkommen

Die neue Handy-PIN

Patricia hat ein neues Handy bekommen. Bei der Einrichtung muss sie sich nun zur Sicherheit einen PIN-Code ausdenken. Dieser Entsperrcode soll laut Hersteller aus 4 Ziffern bestehen.

Patricia ist etwas abergläubisch. Daher möchte sie unbedingt vermeiden, dass die Zahl “13” in ihrer PIN enthalten ist. Sie möchte also einen Code, bei dem die Ziffern “1” und “3” nicht direkt hintereinander auftreten.

Der Code “2135″ käme also für Patricia beispielsweise nicht in Frage. Der Code “2153” hingegen wäre in Ordnung.

Wie viele verschiedene Codes aus 4 Ziffern bleiben für Patricia übrig, wenn auf die Ziffer “1” nicht unmittelbar die Ziffer “3” folgen darf?

Fordere Deine Freunde mit diesem Rätsel heraus!

Tipp für Rätselfreunde:

P.S.: Du darfst die Hörbücher für immer behalten!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert