Paradoxa

Paradoxon mit Erklärung Titelbild

Liste der Paradoxa

Du möchtest dein Gehirn mit einem Paradoxon verwirren? Hier findest du eine Übersicht über alle Paradoxa!


Leichte Paradoxa


Mittelschwere Paradoxa


Schwierige Paradoxa


Sehr Schwierige Paradoxa


Was versteht man unter einem Paradoxon?

Ein Paradoxon ist ein Sachverhalt, der auf den ersten Blick unerwartet, unglaublich oder in sich widersprüchlich erscheint oder sogar ist. Man unterscheidet verschiedene Arten von Paradoxa.

Am häufigsten treten dabei logische Paradoxa auf. Diese erzeugen oft einen Widerspruch, in dem sie sich auf sich selbst beziehen. Ein einfaches Beispiel für ein logisches Pradadoxon ist der berühmte Satz: „Dieser Satz ist falsch.“ Diese Aussage ist paradoxerweise dann wahr, wenn sie falsch ist und dann falsch, wenn sie wahr ist.

Paradoxa treten auch häufig in Form eines sogenannten metaphysischen Paradoxons auf. Diese können in der Regel mit zur Verfügung stehenden Mitteln nicht gelöst werden. Häufig entziehen sie sich sogar ganz unserem Verständnis. Häufig tritt im Zuge dessen das Konzept der Unendlichkeit auf. „Wenn das Universum unendlich groß ist und sich trotzdem ausdehnt, wohinein dehnt es sich dann aus?“

Es gibt unzählige weitere Unterkategorien von Paradoxa, die sich beispielsweise auch auf unsere Sprache beziehen. „Käse hat Löcher. Mehr Käse bedeutet also mehr Löcher. Also bedeutet Mehr Käse weniger Käse.“

Was braucht man für das Auflösen eines Paradoxons?

Das hängt ganz von der Art des behandelten Paradoxons ab. Manche Paradoxa basieren auf täuschenden Argumentationen. Um diese aufzulösen braucht es geschultes logisches Denken und die Fähigkeit, kritisch zu hinterfragen zu können. Die Argumentation im Paradoxon muss schrittweise analysiert werden, um den versteckten Fehlschluss zu entlarven.

Manche Paradoxa lassen sich nicht auflösen, da sie tatsächlich in sich widersprüchlich sind. Hier ist das Ziel, diesen Widerspruch im Paradoxon zu identifizieren und zu verstehen, worin dieser genau besteht.

Was bringt die Beschäftigung mit einem Paradoxon überhaupt?

Wie oben ausgeführt, schulen Paradoxa die Problemlösekompetenz sowie die Fähigkeit des kritischen Hinterfragens. Es hilft dir, fehlerhafte Argumentationen zu erkennen. Paradoxa erhöhen also deine Widerstandfähigkeit gegen Manipulationen im Alltag, beispielsweise von Arbeitskollegen oder der Werbeindustrie.

Wo finde ich die Paradoxa?

Die Paradoxa auf raetselgeist.de findest du weiter oben auf dieser Seite oder du begibst die zur Kategorie Paradoxa. Auch hier lohnt sich regelmäßiges Vorbeischauen, um die neusten Paradoxa kennenzulernen. Wir wünschen dir dabei viel Spaß und Verwirrung!