Eine Windige Flugreise (**)

Flugreise Matherätsel

Frau Rathgeber ist eine vielbeschäftigte Unternehmensberaterin. Zu ihrem Beruf gehört das regelmäßige Pendeln zwischen den Finanzmetropolen Frankfurt und London.

Die Entfernung zwischen den beiden Städten beträgt in etwa 650 km Luftlinie. Frau Rathgebers Unternehmen zahlt ihr die Flugreise, denn Zeit ist schließlich Geld. Ein Reiseflugzeug ist typischerweise mit einer Geschwindigkeit von etwa 400 km/h unterwegs.

Heute ist ein stürmischer Montag und der Wind bläst mit einer konstanten Windgeschwindigkeit von etwa 30 km/h von Frankfurt nach London. Auf ihrem Rückweg nach Frankfurt müsste das Flugzeug also um diesen Betrag schneller sein, auf dem Rückweg hingegen um diesen Betrag langsamer.

Da Frau Rathgebers Reisezeit vergütet wird, kann sie sich beim Blick auf den Windmonitor ein kleines Lächeln nicht verkneifen. Hat Frau Rathgeber tatsächlich Grund zur Freude oder dauert der Flug genauso lange wie immer?

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.