Die Gezinkte Münze (***)

Fordere Deine Freunde mit diesem Rätsel heraus!
MuenzeGezinktRaetsel
Faire Entscheidung mit gezinkter Münze?

Die Vorgeschichte

Marie und Johanna gehen jedes Wochenende gemeinsam feiern. Regelmäßig führt sie ihr Weg dabei auch in ihre Lieblingsbar.

Die beiden haben das Ritual, eine Münze entscheiden zu lassen, wer die Getränke für diesen Abend bezahlt. Zeigt die Münze Kopf, so bezahlt Johanna, zeigt sie Zahl, so begleicht Marie die Rechnung.

Da sich die jeweiligen Summen auf lange Sicht bei einer fairen Münze statistisch ausgleichen, genießen die beiden den Nervenkitzel ihrer kleinen Wette.

Ist Johannas Münze womöglich gezinkt?

Doch in den letzten Wochen stellt Marie fest, dass sie deutlich häufiger bezahlt als Marie. Sie vermutet, dass Johanna schummelt und eine gezinkte Münzen wirft, um sich einen Vorteil zu verschaffen.

Da Marie ihre Freundin nicht direkt mit ihrem Verdacht konfrontieren möchte, überlegt sie sich eine Methode, wie sie mit Johannas (womöglich gezinkter) Münze trotzdem eine faire Entscheidung gewährleisten kann.

Was kann Johanna tun, um mit der möglicherweise gezinkten Münze eine 50/50-Chance zu simulieren?

Fordere Deine Freunde mit diesem Rätsel heraus!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.